Cookie Consent by PrivacyPolicies.com Energetische Gebäudesanierung - Altbau - Ihre Hausverwaltung

Wie funktioniert eine energetische Gebäudesanierung?

Zur Instandsetzung und Instandhaltung von Altbauten empfehlen wir die energetische Gebäudesanierung. Durch diese Modernisierung Ihres Gebäudes oder dies der Wohnungseigentümergemeinschaft wird der Energieverbrauch für Heizwärme minimiert. Durch die Reduktion des Energieverbrauchs, werden die Betriebskosten erheblich gesenkt und Umweltbelastung verringert.

Vor der Durchführung einer solchen Sanierungsmaßnahme erstellt ein Energieberater ein Gutachten. Darin sind die die notwendigen Maßnahmen für eine optimale energetische Sanierung festlegt. Darunter können beispielsweise eine Außenwanddämmung, eine Dachdämmung, die Sanierung der Fenster sowie eine Heizungssanierung oder eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung fallen.
Die vorgeschlagenen Maßnahmen sprechen wir im Einzelnen mit Ihnen durch und legen gemeinsam einen Maßnahmenkatalog fest.

Als Verwalter Ihrer Liegenschaft kümmern wir uns vollständig um die Ausschreibung und suchen das passende Angebot für Ihr Objekt heraus und betreuen darüber hinaus die komplette Sanierung bis zur endgültigen Abnahme mit dem Bauamt.